fbpx

Wie man Sprossen zu Hause macht

germinados en casa

Sie wollen wissen , wie man zu Hause Keimlinge macht? Herzlichen Gl├╝ckwunsch! Von Greenuso aus haben wir den endg├╝ltigen Leitfaden erstellt, in dem wir Ihnen die Schritte beibringen, die Sie befolgen m├╝ssen, um auf sehr einfache Weise Samen keimen zu lassen.

Jetzt k├Ânnen Sie zu Hause die Keimung Ihrer Samen vornehmen und sie in der K├╝che verwerten oder im Garten auspflanzen. Fangen wir an!

Was sind Keimlinge?

Sprossen sind Keimlinge im Anfangsstadium, d.h. wenn sie gerade begonnen haben zu treiben. Sie sind auch als S├Ąmlinge bekannt und stellen eine ausgezeichnete Nahrungsquelle f├╝r den K├Ârper dar.

germinados caseros

Sie konzentrieren mehr Vitamine, Mineralien, Antioxidantien und Proteine als die bereits entwickelte Pflanze selbst. Zum Beispiel haben Brokkoli-Sprossen mehr ern├Ąhrungsphysiologische Eigenschaften als der bereits gebildete Brokkoli selbst.

Arten von Sprossen zu Hause

Entdecken Sie zu Hause 5 Arten von Keimlingen, die Sie in der K├╝che verwenden k├Ânnen, um ein gesundes und nahrhaftes Rezept zuzubereiten.

1. Sojasprossen

Sojasprossen sind eine wesentliche Zutat bei der Zubereitung von Chop Sue und einer Vielzahl von Salaten. Zu seinen ern├Ąhrungsphysiologischen Eigenschaften geh├Âren Proteine, Fols├Ąure, Eisen und sogar die Vitamine C und B.

2. Linsensprossen

Die Linsensprossen entwickeln sich so schnell, dass sie in nur 4 oder 5 Tagen verzehrsfertig sind. Dar├╝ber hinaus sind sie der wichtigste essbare Keimling mit dem h├Âchsten Proteinanteil , den man finden kann.

3. Radieschensprossen

Es ist ein Keimling mit einem intensiven und etwas w├╝rzigen Geschmack, dank dieser Eigenschaften ist er zu einem Favoriten f├╝r die Zubereitung von Salaten und Rohkost geworden. Es ist auch ideal, um eine knackige Textur zu bieten.

4. Weizenkeim

Weizengras hat einen milden, k├Âstlichen Geschmack und ist leicht verdaulich. Dar├╝ber hinaus ist es eine wichtige Quelle f├╝r Protein, Kalium, Eisen und in geringerem Ma├če auch f├╝r Kalzium. Dank dieser Eigenschaften besitzt es eine hohe antioxidative Kapazit├Ąt.

5. Alfalfa-Sprossen

Diese Art des Keimens verleiht den Gerichten eine knusprige Textur und h├Ąlt sie bis zu 4 Tage im K├╝hlschrank in einwandfreiem Zustand. Es ist eine gute Quelle f├╝r Mineralien wie Kalzium, Zink, Magnesium und Kalium. Es enth├Ąlt auch Ballaststoffe, Vitamin C und Riboflavin.

Wie man zu Hause Schritt f├╝r Schritt Sprossen macht

Wir bringen Ihnen einen einfachen Schritt-f├╝r-Schritt-Ansatz, um Ihre eigenen Keimlinge wie ein Experte vorzubereiten. Los gehtÔÇÖs!

>┬á Schritt f├╝r Schritt: Wie man einen st├Ądtischen Nutzgarten anlegt

Bevor ich Schritt f├╝r Schritt mit der Keimung beginne, werde ich mit Ihnen ├╝ber die Materialien sprechen, die Sie zur Hand haben m├╝ssen, um die Keimung durchzuf├╝hren, das sind

  • Ein gro├čes Glasgef├Ą├č.
  • Ein St├╝ck feines Tuch oder Gaze.
  • Ein Gummiband oder Gummi.
  • Die Samen Ihrer Vorliebe. (Linsen in diesem Fall, aber sie k├Ânnen von jeder anderen K├Ârnung sein)
  • Wasser.

1. Als erstes sollten Sie die Linsen von eventuellen Steinen oder Schmutz befreien und gr├╝ndlich mit viel Wasser waschen.

2. Der n├Ąchste Schritt wird darin bestehen, die Erbsen in den Glasbeh├Ąlter zu legen. Es ist wichtig, dass Sie nur ein Viertel des Glases f├╝llen, da die Samen wachsen, wenn sie keimen und Platz brauchen.

3. F├╝llen Sie dann das Glas mit so viel Wasser, dass die Linsen bis zu zwei Zentimeter ├╝ber ihnen bedeckt sind.

4. Legen Sie nun das Tuch oder die Gaze in den Topfdeckel und befestigen Sie ihn fest mit dem Gummiband.

5. Sobald das Tuch befestigt ist, lassen Sie die Erbsen 12 bis 18 Stunden an einem Ort einweichen, an dem sie kein direktes Sonnenlicht erhalten, vorzugsweise dunkel, um die Keimung zu beschleunigen.

6. Nach dieser Zeit werden wir das gesamte Einweichwasser ablassen und den Krug wieder mit frischem Wasser f├╝llen.

7. Wir werden dann auch dieses letzte Wasser ablassen, aber diesmal werden wir die Flasche bei etwa 45 Grad gekippt mit dem Mund nach unten f├╝r weitere 12 Stunden stehen lassen. Dadurch soll verhindert werden, dass das am Boden des Glases angesammelte Wasser Pilze bildet und die Samen verfaulen.

8. W├Ąhrend der n├Ąchsten 4 oder 5 Tage werden Sie die Erbsen ├╝ber einen Zeitraum von 12 Stunden nass machen und abtropfen lassen, wie im vorherigen Schritt angegeben. Die Idee ist, sie feucht zu halten, aber ohne ├╝bersch├╝ssiges Wasser, das ihnen schadet.

9. Nach dieser Zeit sind die Sprossen gen├╝gend gewachsen und zum Verzehr bereit.

F.A.Q: H├Ąufig gestellte Fragen zum heimischen Keimling

Im Folgenden beantworten wir die am h├Ąufigsten gestellten Fragen, die einige Benutzer zum Thema Keimen zu Hause haben.

>  Alles über den vertikalen Garten wissen

Wie werden Tomatensamen gekeimt?

Achten Sie besonders auf das Verfahren, das Sie zur Keimung vonTomatensamen befolgen sollten:

  1. Als erstes m├╝ssen Sie das saugf├Ąhige Papier anfeuchten, aber lassen Sie es nicht mit Wasser durchtr├Ąnken.
  2. Legen Sie die Tomatensamen auf das angefeuchtete Papier, ohne sie zu ber├╝hren.
  3. Rollen Sie das Papiertuch vorsichtig auf und befeuchten Sie es erneut.
  4. Legen Sie nun das zusammengerollte Papier in eine Plastikt├╝te mit Rei├čverschluss und bewahren Sie sie an einem zugluftfreien Ort auf.
  5. Innerhalb von 3 bis 5 Tagen erscheinen die kleinen Bl├Ątter.
  6. Nach 12 bis 24 Stunden nach der Keimung k├Ânnen Sie die Tomatensamen in Setzlingsschalen pflanzen.
  7. Achten Sie darauf, dass es ihnen nicht an Feuchtigkeit mangelt, sonst sterben sie innerhalb weniger Stunden ab.

Wie keimt man Zitronensamen?

Sehen Sie, wie man Zitronensamen Schritt f├╝r Schritt keimen l├Ąsst:

  1. Beginnen Sie mit der Vorbereitung eines Saatbetts mit Saatgut-Substrat.
  2. R├╝hren Sie dann den Boden von Hand um und befeuchten Sie ihn, ohne die Wassermenge zu ├╝berschreiten.
  3. Jetzt machen Sie mit dem Finger L├Âcher in die Erde, um die organischen Zitronensamen zu platzieren.
  4. Fahren Sie fort, die Samen in alle L├Âcher zu setzen.
  5. Decken Sie dann das Saatbett mit einer d├╝nnen Schicht durchsichtigen Kunststoffs oder Folie ab.
  6. Es ist wichtig, dass Sie vorher kleine L├Âcher in den Kunststoff machen, um ihn feucht zu halten und ihn atmen zu lassen.
  7. Stellen Sie das Saatbett an einen warmen Ort, an dem es kein direktes Sonnenlicht erh├Ąlt.
  8. Zum Schluss gie├čen Sie das Saatbett, wenn Sie das trockene Substrat bemerken. Auf diese Weise werden sie nach und nach wachsen.

Wie lange dauert es, bis ein Avocadokern keimt?

Ein Avocadokern braucht etwa 10 Tage, um zu keimen. Die Transplantation wird jedoch noch einige Wochen dauern.

Dar├╝ber hinaus braucht der Baum mindestens 3 Jahre, um seine ersten Bl├╝ten zu treiben, und 5 Jahre, um seine ersten Fr├╝chte zu tragen.

Jetzt, da Sie wissen, wie man zu Hause Keime macht, warten Sie nicht l├Ąnger und fangen Sie an, alle Empfehlungen zu befolgen, die wir von Greenuso f├╝r Sie erstellt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.