fbpx
Vorteile des Recyclings von PET, neben anderen Kunststoffen

Vorteile des Recyclings von PET, neben anderen Kunststoffen

Die Vorteile des Recyclings von PET sowie jeder anderen Art von Material, das wir in unserem täglichen Leben verwenden, sind zweifellos ein großer Vorteil im Kampf gegen die Verwendung von Produkten, die unseren Planeten schädigen.

Polyethylenterephthalat, auch bekannt als PET oder PETE, ist ein Polymer, das in der Lebensmittelindustrie weit verbreitet ist.

Seine Eigenschaften wie hohe Transparenz, Haltbarkeit, Sicherheit und sehr geringes Gewicht machen es im Prinzip zu einem idealen Material für den Transport von Lebensmitteln und Getränken.

Darüber hinaus handelt es sich um ein Produkt, das wiederverwendet und recycelt werden kann, so dass sein Transport auf der Erde – auch wenn es in Einwegprodukten enthalten ist – etwas weniger umweltbelastend ist als bei anderen Kunststoffen.

Hauptvorteile des Recyclings von PET-Kunststoff

Principales beneficios de reciclar plástico PET

Das Recycling von PET-Kunststoffen ist nur in Fabriken möglich, die über das erforderliche technologische Niveau verfügen und mit den notwendigen Maschinen ausgestattet sind, um das Material zu verarbeiten und es für eine neue Verwendung bereitzuhalten.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es keine Vorteile für das Recycling von PET gibt.

Lassen Sie uns sehen, was die Hauptvorteile des Recyclings dieser Art von Produkten sind:

Effiziente Nutzung von Energie

Die erste positive Auswirkung des PET-Recyclings ist die Reduzierung des Energieverbrauchs im neuen Kunststoffherstellungsprozess.

Es wird geschätzt, dass die Energieeinsparung bei der Herstellung von Lebensmittelverpackungen aus recycelten Kunststoffen 80% beträgt.

Diese Energie kann in die Städte, die sie am meisten benötigen, oder in andere produktive Aktivitäten umgeleitet werden.

Weniger Verbrauch von Rohstoffen

Eines der Naturprodukte, die bei der Herstellung von Polymeren, wie dem Kunststoff PET, verwendet werden, ist Öl.

>  Wie wirken sich Plastikinseln auf uns aus?

Es ist erwiesen, dass die Verwendung einer Tonne recycelten Kunststoffs bei der Herstellung neuer Verpackungen eine Einsparung der gleichen Menge an Öl bedeutet.

Mit anderen Worten, für jede Tonne PET-Kunststoff, die recycelt wird, haben wir eine Verringerung des Verbrauchs von einer Tonne Öl.

Saubere Luft

Der Prozess des Recyclings von PET-Kunststoff beinhaltet:

  • Ein Rückgang der Emission von Treibhausgasen, dem Hauptverdächtigen des Klimawandels, den wir erleben.
  • Reduzierung der Abfälle, die auf Deponien entsorgt oder verbrannt werden, als Verfahren zur Kontrolle der von Menschen erzeugten Abfälle.

Als direkte Folge dieser Veränderungen wird die Luft in den Städten viel sauberer sein, was die Gesundheit der Menschen, die an Orten mit hoher Luftverschmutzung leben, verbessert.

Sauberere Meere und Ozeane

Es ist kein Geheimnis, dass große Mengen von Plastik in Gewässer gelangen und überall Meere und Flüsse verschmutzen.

Die Situation ist so verheerend, dass es in einigen europäischen Ländern schwimmende Plastikinseln mit viel größeren Gebieten gibt.

Die Arbeit an der Wiederverwertung von PET-Kunststoff, neben anderen Arten von Polymeren, wird dazu beitragen, den Abfall zu reduzieren, der in die Meere, Ozeane und Flüsse gelangt.

Auf diese Weise werden wir unsere Gewässer säubern und die Umweltauswirkungen der kontinuierlichen Verwendung so gefährlicher Materialien wie Kunststoff verringern.

Wie wird PET-Kunststoff recycelt?

¿Cómo se recicla el plástico PET?

PET-Kunststoff durchläuft, wie andere Polymere auch, drei wichtige Schritte, bevor er zur Herstellung neuer Produkte bereit ist.

  • Trennung: In diesem ersten Schritt trennen Sie die verschiedenen Kunststoffarten. Dabei werden Zusammensetzung, Härte, Gewicht und Dichte berücksichtigt. Die Idee besteht darin, sie richtig zu mischen, um ein hochwertiges recyceltes Rohmaterial zu erhalten.
  • Zerkleinern: Dann gehen wir zum Prozess der Desinfektion und der vollständigen Beseitigung von Verunreinigungen über, zu denen auch die Etiketten und der Inhalt der Behälter gehören. Dieser Prozess endet mit der Zerkleinerung der Stücke, um ein viel kleineres und handhabbares Nebenprodukt zu erhalten.
  • Gießerei: Der Polymer-Recyclingprozess endet mit der Funktion des zerkleinerten Materials Aus diesem Prozess werden Kunststoffkugeln unterschiedlicher Größe erzeugt, die an verschiedene Produktionslinien für neue Produkte gehen werden.
>  Was ist Umweltbewusstsein? Lernen Sie, wie Sie mit uns für den Planeten sorgen können

Arten von PET-Recycling

Tipos de reciclaje de PET

Gegenwärtig werden zwei Methoden zur Wiederverwertung von PET-Polymeren eingesetzt.

Die erste Technik ist das chemische Recycling. Durch diesen Prozess werden verschiedene Chemikalien verwendet, um der Plastikflasche, die Sie beim Laufen benutzt haben, ein neues Leben zu geben.

Auf der anderen Seite gibt es den als mechanisches Recycling bekannten Prozess. Bei dieser Art von Verfahren wird PET desinfiziert und geschreddert, um recycelte Kunststoffflocken zu erhalten.

In beiden Fällen gehen die Nebenprodukte, die bei jeder Methode anfallen, an Kunststoffproduktfabriken, wodurch die Kunststoffe, die wir täglich verwenden, eine neue Verwendung finden und die Vorteile des PET-Recyclings, die wir vorhin besprochen haben, entstehen.

Können Sie nicht recyceln? Dann Wiederverwendung

Das Ideal ist unter allen Umständen, dass jedes Produkt, das zu neuen Produkten recycelt werden kann, nach Ablauf seiner Nutzungsdauer in einer Recyclinganlage landet.

Es gibt jedoch nicht so viele Recyclinganlagen, wie die Welt braucht, und oft landet Plastik in Verbrennungsanlagen oder auf Deponien, selbst wenn man sich bemüht hat, das Material ordnungsgemäß zu entsorgen.

In diesem Fall der empfohlene Weg zur Wiederverwendung von Kunststoffprodukten.

Indem sie zum Beispiel Heimwerkersitzungen mit den Kindern des Hauses organisieren – zu denen sie ihre Freunde einladen können – könnten sie aus dem von Ihnen verwendeten Kunststoff u.a. Halsketten, Spielzeug, Pflanzentöpfe und Dekorationsgegenstände herstellen.

Neben dem Kunsthandwerk können Sie Plastikbehälter zur Aufbewahrung von Lebensmitteln und Getränken, die Sie in Ihrem Kühlschrank aufbewahren möchten, wiederverwenden.

Es wird empfohlen, vor jeder Verwendung zu prüfen, welche Art von Kunststoff Sie verwenden und welchen Gebrauch Sie ihm machen können, ob er in der Mikrowelle oder sogar im Kühlschrank verwendet werden kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anmeldung zu unseren Newslettern