fbpx Skip to content

10 Wege zum Leben ohne Kunststoff im Jahr 2020

Wir starten in ein neues Jahr und damit in ein neues Jahrzehnt.

Die Kontamination durch die Einwirkung von Plastik hat noch nicht den Punkt erreicht, an dem es kein Zurück mehr gibt. Wir sind nahe dran, aber es ist immer noch umkehrbar.

Jede allgemeine Veränderung beginnt mit einer persönlichen Veränderung, daher bieten wir Ihnen einen wesentlichen Leitfaden für den Start auf diesem Weg.

Hier geben wir Ihnen 10 Möglichkeiten an die Hand, wie Sie beginnen können, ohne Plastik zu leben oder – zumindest – das Schiff zu wenden, damit Sie Ihren Verbrauch reduzieren können.

Wie üblich handelt es sich um praktische, einfache und umsetzbare Ratschläge für alle, die – aufrichtig – ihre Konsumgewohnheiten ändern und den Planeten unterstützen wollen, wenn er uns am meisten braucht.

Einfache Wege zum Leben ohne Plastik

Vías para vivir sin plástico de forma fácil

Für viele ist Kunststoff ein Material, das die Umwelt nicht belastet, und fälschlicherweise glauben sie, dass seine hohe Produktion den Planeten in vielerlei Hinsicht begünstigt.

Die Realität, die durch verschiedene wissenschaftliche Studien belegt wird, ist, dass Plastik eines der Materialien ist, das länger braucht, um abgebaut zu werden, was es zu einem sehr vorsichtigen Schadstoff macht.

Ein Gegenstand, dem wir einen fünfminütigen Gebrauch geben – wie einem Strohhalm – braucht bis zu etwa 800 Jahre, um sich zu zersetzen, sogar noch länger, wenn die Bedingungen für seinen langsamen Zerfall günstig sind.

Darüber hinaus landen viele der aus Kunststoff hergestellten Produkte, selbst in mikroskopisch kleinen Größen, in Meeren, Flüssen und Seen und verursachen verschiedene Probleme im aquatischen Ökosystem.

Dies, ganz zu schweigen davon, dass jeden Tag Tausende von Arten, die das Leben im aquatischen Ökosystem bestimmen, aussterben und einige davon an den Rand des Aussterbens gebracht werden.

Und deshalb halten wir es für wichtig, einen bewussten Konsum von Produkten aus Kunststoff zu fördern.

Mal sehen, was die zehn Wege sind, um ein Leben ohne Plastik zu erreichen.

Reduzieren, Wiederverwenden und Recyceln

Reducir, reutilizar y reciclar

Die Umstellung auf einen Lebensstil, bei dem die drei “R” vorhanden sind, ist ein Prozess, der schrittweise erfolgen muss, damit Sie nicht negativ auf die Änderung reagieren

Wenn Sie sich einfach all Ihrer Kunststoffprodukte entledigen, ohne zu prüfen, ob Sie sie wieder verwenden können, werden Sie weiterhin zur Verschmutzung des Ökosystems beitragen.

Es geht darum, eine neue mittel- und langfristige Nutzung aller Kunststoffprodukte, die wir zu Hause haben, zu ermöglichen.

Zum Beispiel können Sie der Plastikschachtel, in der Sie ein Produkt erhalten haben, ein zweites Leben geben, indem Sie sie als Nähset oder farbige Schachtel für Ihre Kleinen verwenden.

Aufgrund seiner weiten Verbreitung werden Sie feststellen, dass ein Leben ohne Kunststoff viel Arbeit, Geduld und viel Phantasie erfordert, um Optionen zu finden.

Wenn Sie das nächste Mal einkaufen gehen, werfen Sie nicht alles in den Einkaufswagen, seien Sie sich bewusst, was Sie kaufen, und suchen Sie ab dem Moment des Kaufs nach Alternativen. Das wird alles einfacher machen.

Kleine Aktionen, wie der Verzicht auf Einwegprodukte, können bei der Sorge um unseren Planeten zu großen Zielen führen

Stofftaschen

Bolsas de tela

Einer der Gegenstände aus Kunststoff, die sich am längsten zersetzen, sind Säcke. Es wird geschätzt, dass ihre Zersetzung etwa 800 Jahre dauern kann.

Wenn Sie einkaufen gehen, ob groß oder klein, ist es am besten, wiederverwendbare Stofftaschen mitzunehmen.

Abgesehen davon, dass sie das Ökosystem nicht verschmutzen, haben sie ein größeres Fassungsvermögen als Plastiktüten und sind bequemer zu tragen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die überlegene Festigkeit, die ein Stoffsack bietet.

Sie können mehrere Tüten haben, wobei für jede Art von Lebensmitteln eine übrig bleibt, so dass Sie einen geordneten, auf die Bedürfnisse des Planeten abgestimmten Einkauf tätigen können.

Mit diesem Schritt können Sie stolz die Taschen ablehnen, die Ihnen in den Supermärkten angeboten werden, mit dem Hinweis, dass Sie sie nicht benötigen, da Sie Stoffbeutel verwenden.

Denken Sie daran, dass heutzutage Plastiktüten kostenpflichtig sind. Sie unterstützen also nicht nur die Umwelt, sondern leisten auch einen Beitrag zur Familienwirtschaft.

Kristall: Ideales Material zum Konservieren oder Lagern von Lebensmitteln

Cristal: Material ideal para preservar o almacenar alimentos

Die Gläser, die Sie zu Hause haben, sind das ideale Behältnis, um Ihre Lebensmittel auch im Kühlschrank frisch zu halten.

Durch die Verwendung dieser Behälter müssen Sie Ihr Geld nicht für hermetisch verschlossene Beutel ausgeben, die mit der Zeit verderben, und Sie sollten sie entsorgen, ohne zu wissen, dass dieser Beutel möglicherweise für einen Teil der Umwelt bestimmt ist.

Die Behälter, aus denen die Marmelade, die Sie mögen, oder das Tomatenmark, mit dem Sie Ihr Mittagessen gekocht haben, stammen, können gewaschen, sterilisiert und wiederverwendet werden.

Je nach Größe des Glases können Sie Soßen, Essiggurken, gehacktes Gemüse und sogar Getreide, wie Reis und Linsen, aufbewahren.

Glasflaschen und -behälter sind ein ausgezeichneter Verbündeter für all jene, die ohne Kunststoff leben möchten, ohne jedoch seine Dynamik zu verändern oder seinen Komfort zu verlieren.

Stoffservietten zum Einpacken Ihrer Mahlzeiten für unterwegs

Servilletas de tela para envolver tus comidas para llevar

Papierfolie, jene Plastikhülle, die überall zu sein scheint, kann aus Ihrer Küche entfernt werden.

Tatsächlich existierte diese Art von Schale vor einigen Jahren noch nicht.

Aber wie gehen Sie mit den Mahlzeiten oder Snacks zum Mitnehmen für die Kleinen zu Hause um?

Zum Einpacken Ihres Frühstücks oder Ihrer Snacks, sowohl für Ihre Kinder als auch für denjenigen, den Sie mit zur Arbeit nehmen werden, können Sie ein sehr elegantes, wirtschaftliches und umweltfreundliches Element verwenden.

Stoffservietten eignen sich ideal als Filmaustausch. Sie nehmen nicht viel Platz in Ihrer Küche ein, Sie können sie so oft waschen, wie Sie wollen, und sie weiterhin verwenden.

Stoffservietten leisten einen Beitrag zum Umweltschutz und sind ein idealer Ersatz für Plastikhüllen und auch für Aluminiumfolie.

Dies ist ein einfacher Schritt, um ohne Plastik zu leben, Sie können es adoptieren und sich in wenigen Tagen daran gewöhnen.

Utensilien zum Einkaufen

Implementos para hacer la compra

Um ohne Kunststoff zu leben, müssen wir unsere Konsumgewohnheiten ändern, aber diese Änderungen müssen in mehrere Richtungen gehen.

Einer der Tipps ist zum Beispiel, in Läden oder Lebensmittelgeschäften einzukaufen, wo sie Lebensmittel in großen Mengen verkaufen.

Wenn Sie einkaufen gehen, nehmen Sie Ihre Altglasbehälter mit und bitten Sie darum, dass Ihre Einkäufe in diese Behälter und nicht in Plastiktüten gelegt werden.

Falls Sie zum Fischgeschäft oder zur Metzgerei gehen, können Sie Ihre Behälter mitnehmen. Im Moment des Servierens bitten Sie die Person, die Sie bedient, Ihre Einkäufe in die Behälter zu legen.

Dasselbe können Sie mit Käse und Wurstwaren tun.

Außerdem gewinnen Sie mehr Zeit. Sie werden sehr gut organisierte Einkäufe in jedem Recycling-Behälter mit sich führen. Sie müssen es nur ggf. korrekt speichern

Können wir ohne Kunststoffe im Badezimmer leben?

Podemos vivir sin plásticos en el baño

Kunststoff ist in einer großen Vielfalt von Produkten enthalten, mehr als wir uns vorstellen können.

Der Lebensmittelsektor ist der Hauptnachfrager von Kunststoff, einem Material, das in verschiedenen Phasen der Lebensmittelproduktion weit verbreitet ist.

Ein weiterer großer Verbraucher von Kunststoffen ist der Schönheits- und Körperpflegesektor.

Vom Behälter bis zum Produkt enthalten sie unter anderem Kunststoffe. Andere, wie z.B. die Make-up-Industrie, machen übermäßigen Gebrauch von Mikrokunststoffen.

Im Badezimmer haben wir jedoch viele erstklassige Ersatzstoffe mit den idealen Eigenschaften, damit Sie nicht das Gefühl haben, in Ihrem persönlichen Kampf mit Kunststoff an Boden zu verlieren.

Zum Beispiel können Sie zum Zähneputzen Ihre typische Plastikzahnbürste – die Sie alle sechs Monate wegwerfen – durch eine Bambusbürste ersetzen.

Ein weiteres Produkt, das Sie wechseln können, ist die Bürste oder der Kamm, den Sie für Ihr Haar verwenden. Es gibt hölzerne, hochwertige und ökologische Produkte.

Was persönliche Hygieneprodukte betrifft, die meist in Plastikbehältern verkauft werden, so stehen sie auch im Mittelpunkt unseres kleinen persönlichen Kreuzzuges zur Ausrottung von Plastik aus unserem Leben

Sie können die Behälter dieser Produkte wiederverwenden, um Produkte für den gleichen oder einen anderen Verwendungszweck zu kaufen, sowohl in loser Schüttung als auch in anderen Arten von Geschäften in Ihrer Stadt.

Es gibt umweltbewusste Seifenmarken, die zur Präsentation ihrer Produkte biologisch abbaubare Verpackungen verwenden, anstelle des Plastiks, das traditionell zum Einwickeln des Seifenstücks oder der Schachtel verwendet wird.

Für die weibliche Hygiene gibt es mehrere Ersatzstoffe für Damenbinden und Tampons.

Dazu gehören Produkte wie wiederverwendbare Stoffeinlagen und die Menstruationstasse, die nach dem Gebrauch unter bestimmten Bedingungen gewaschen und befolgt werden können.

Wie Sie sehen können, ist Kunststoff in vielen Phasen unseres täglichen Lebens anzutreffen, aber wir haben auch Ersatzstoffe für die meisten seiner Verwendungen.

Nehmen Sie die Tasche mit, wenn Sie in die Bäckerei gehen

Llévate la bolsa si vas a la panadería

Wenn Sie Brot einkaufen gehen, ist die beste Alternative, Ihren Stoff oder Ihre wiederverwendbare Tasche mitzubringen. Sie können das Brot behalten, ebenso wie die anderen Einkäufe, die Sie tätigen.

Sie sind absolut umweltfreundlich, weil man sie waschen und weiter verwenden kann, und sie sind viel widerstandsfähiger als die Wiederverwendung von Papiertüten, die leicht zerbrechen können.

Groß kaufen und kleine Gläser vermeiden

Compra en grande y evita los tarros pequeños

Versuchen Sie beim Einkauf von grundlegenden Dingen wie Wasser oder Öl, in großen Mengen zu kaufen und die Flaschen, die Sie zu Hause haben, wieder aufzufüllen.

Auf diese Weise werden nicht so viele Plastikbehälter weggeworfen, die – aufgrund schlechter Abfallwirtschaft – in See- und Flusswasser landen und Jahrhunderte lang auf ihren vollständigen Zerfall warten.

Dies ist eine wirtschaftliche Option, mit der Sie Ihren Verbrauch an diesen Produkten messen können.

Wenn Sie Kaffee lieben, werden Sie auch diesen Ratschlag lieben

Si amas el café, también amarás este consejo

Jeden Tag werden Tausende von Plastikbechern nach 10 Minuten Gebrauch weggeworfen, und ihr Beitrag zur Kontamination ist sehr hoch, vor allem wegen ihres langen Zersetzungsprozesses.

Angesichts dieser Realität haben sich viele Unternehmen dafür entschieden, Plastikbecher durch Kartonmodelle zu ersetzen.

Nehmen Sie jedes Mal, wenn Sie einen Kaffee kaufen gehen, eine Thermoskanne oder eine Tasse mit, damit Sie die Plastikbecher nicht benutzen müssen

Heute gibt es eine Vielzahl von umweltfreundlichen Thermoskannen – von Bambus bis zu Edelstahl – in denen Sie Ihren normalen Kaffee trinken können.

Eistüten: Ökologisch und schmackhafter

Helado en conos: Ecológico y más sabroso

Eine Portion Eiscreme zu essen, ist umweltschädlicher, als man denkt.

Von der Wanne bis zu den Teelöffeln, die wir normalerweise in Eisdielen und Cafeterien verwenden, bestehen sie aus Kunststoff.

Deshalb ist es ratsam, Eiscreme in einer Tüte zu essen. Sie können nicht nur den Geschmack Ihres Lieblingseises genießen, sondern auch die mit Keksen hergestellte Tüte essen.

An manchen Orten geben sie Ihnen einen Teelöffel, damit Sie Ihr Eis leicht essen können. Nehmen Sie es also nicht an, wenn es Ihnen angeboten wird.

Denken Sie daran, dass Sie nur 15 Minuten brauchen, um mit diesem Teelöffel ein Eis zu essen, dann wird es Jahrhunderte dauern, bis er vom Planeten verschwindet.


Greenuso, der Ort, nach dem Sie gesucht haben

Können Sie sich einen Laden vorstellen, in dem Sie alles, was Sie zum Leben brauchen, ohne Plastik kaufen können?

Es klingt wie eine Utopie, aber es ist Realität

Im Online-Shop von Greenuso können Sie alle unsere Bioprodukte kaufen.

Kompostierbare oder biologisch abbaubare Säcke, wiederverwendbare Produkte, Bambusvarianten zu verschiedenen Produkten, ökologisches Geschirr, Pappe oder Bambusstrohhalme, sind einige der Produkte, aus denen sich unser Online-Shop zusammensetzt.

Wenn Sie eine Firma oder ein Veranstalter sind, laden wir Sie ein, den Dienst der Personalisierung von Stücken zu konsultieren.

Bringen Sie Ihre Organisation auf ein Traumniveau, indem Sie jedem Gast bei einer Veranstaltung zeigen, dass sie professionell organisiert ist.

Wenn Sie Fragen haben, laden wir Sie ein, greenuso.com zu besuchen und zu sehen, was wir für Sie und Ihr Unternehmen zu bieten haben.

Sie können auch über das Servicesystem unseres Online-Shops konsultieren oder eventuelle Zweifel ausräumen.

Das Pflegesystem, das von seinen eigenen Entwicklern überwacht wird, ermöglicht es Ihnen, alle Details des Produktes, das Sie kaufen möchten, zu kennen.

Jetzt sind Sie an der Reihe, sagen Sie uns, was Ihre Alternativen sind, um ohne Plastik zu leben.