fbpx

Vorteile von Chlorophyll, wie Sie es in Ihrem Restaurant verwenden können

Wenn Sie die Wortkombination ‚Äú vorteile von Chlorophyll‚Äú h√∂ren, assoziieren Sie es wahrscheinlich mit Pflanzen und Photosynthese. Allerdings bietet dieses gr√ľne Pigment dem Menschen mehrere Vorteile und Eigenschaften, die Sie kennen sollten.

Von Greenuso erfahren Sie alles √ľber das sogenannte ‚Äěgr√ľne Gold‚Äú, seine Vorteile und wie Sie damit.

Ihre Zubereitungen bereichern können. Seien Sie dabei!

Chlorophyll: Vorteile und Eigenschaften

Chlorophyll ist ein grundlegendes Biomolek√ľl im Pflanzenreich. Diese chemische Verbindung f√§rbt Pflanzen gr√ľn und ist zusammen mit dem Sonnenlicht f√ľr den Prozess der Photosynthese verantwortlich. Dar√ľber hinaus behaupten Forscher, dass seine molekulare Struktur unserem Blut sehr √§hnlich ist.

Beneficios-de-la-clorofila

Au√üerdem ist es wichtig zu wissen, dass dieses Pigment in fast allen Pflanzen vorkommt. Daher ist es sehr leicht zug√§nglich und genie√üt die Vorteile, die es f√ľr den menschlichen K√∂rper bringt.

Unter Ber√ľcksichtigung der oben genannten, hier sind einige Vorteile und Eigenschaften von Chlorophyll:

Sättigen Sie Ihr Blut mit Sauerstoff

Die Aufnahme von Chlorophyll in unsere regelmäßige Ernährung hilft, den Blutkreislauf mit Sauerstoff zu versorgen und die Anzahl der roten Blutkörperchen zu erhöhen. Wenn das Blut also durch den menschlichen Körper fließt, bringt es den Organen mehr Wohlbefinden.

Die Sauerstoffsättigung wirkt bei der Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper mit. Ebenso gibt es Studien, die zeigen, dass dieses Pigment die Fähigkeit hat, schädliche Metalle in den Zellen zu eliminieren.

Auf der anderen Seite, in der bakteriellen Flora des Darms zu sein, beg√ľnstigt seine Reinigung und hilft bei der Vorbeugung von Krankheiten wie Dickdarmkrebs. Und wir k√∂nnen nicht vergessen, seine therapeutische Wirkung auf den Cholesterinspiegel im Blut.

Es wird Sie widerstandsfähiger gegen Infektionen machen

Eine weitere Folge des erhöhten Blutsauerstoffs zeigt sich im Immunsystem. Denn es gibt ganze Familien von Bakterien, die in anaeroben Umgebungen (ohne Sauerstoff) gedeihen. Daher werden Sie durch den Verzehr von Chlorophyll eine erhöhte Resistenz gegen Infektionen feststellen.

Dar√ľber hinaus hilft es aufgrund seiner F√§higkeit, das Milieu zu alkalisieren, S√§uren und deren sch√§dliche Auswirkungen auf den K√∂rper zu beseitigen.

Stärkt Ihr Verdauungssystem

Zus√§tzlich zum Dickdarm sollten wir erw√§hnen, dass das Wohl des Chlorophylls auf das gesamte Verdauungssystem f√§llt. Dieses Molek√ľl hilft dem Magen, der Leber und der Gallenblase , indem es Steine abbaut und √ľberm√§√üige S√§uren neutralisiert.

Da sie in Pflanzen enthalten sind, helfen nat√ľrliche Ballaststoffe au√üerdem, die Verdauungsfunktion zu regulieren und Verstopfung zu lindern.

Multivitaminpräparat, das Krebs vorbeugt

Sie sind auch bekannt Anti-Krebs-Eigenschaften von Chlorophyll, f√ľr seine F√§higkeit, uns von Giftstoffen in der Nahrung enthalten zu sch√ľtzen. Zum anderen enthalten sie die Vitamine C, A und E. Dies hilft uns, unser Sehverm√∂gen und andere wichtige Organe wie Herz und Lunge zu pflegen.

Versuchen Sie die ‚ÄěChlorophyll-Di√§t‚Äú. 5 einfach zuzubereitende Rezepte

Nun, da Sie die positiven Auswirkungen von Chlorophyll auf den K√∂rper kennen, m√ľssen Sie nur noch anfangen, es in Ihrem Restaurant zu verwenden. Hier sind 5 einfach zuzubereitende Rezepte, um das Beste aus seinen Vorteilen zu machen:

1. Chlorophyllsaft mit Kräutertee

dieta-de-clorofila

Geben Sie Ihrem Körper Energie mit diesem erfrischenden Getränk.

>  Wie man die Umweltverschmutzung mit ökologischen Werkzeugen reduziert

Inhaltsstoffe

Achten Sie auf die Liste der Inhaltsstoffe:

  • 80ml Orangensaft.
  • 60 g gr√ľner Spargel.
  • 1 gro√üe ganze Orange (ca. 120 g).
  • 750ml Wasser.
  • 2 Teel√∂ffel Kamillentee.
  • 1 Teel√∂ffel Stevia.

Vorbereitung

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Geben Sie den geputzten Spargel und 250 ml Wasser in eine Sch√ľssel und verarbeiten Sie ihn.
  2. Dann f√ľgen Sie in einem mittelgro√üen Kochtopf 100 ml Wasser, Stevia und Kamille hinzu.
  3. Kochen Sie bei niedriger Hitze 7 Minuten lang. Dann stehen lassen.
  4. Schneiden Sie nun die Orange in kleine St√ľcke und mischen Sie sie mit dem Spargel.
  5. Filtern Sie das Fruchtfleisch in eine gro√üe Flasche und f√ľgen Sie den Orangensaft und den Kr√§utertee hinzu.
  6. F√ľllen Sie den Inhalt der Flasche mit dem restlichen Wasser auf und stellen Sie sie in den K√ľhlschrank.
  7. Versuchen Sie, ein paar Gl√§ser pro Tag gek√ľhlt zu trinken.

2. Reis und Seetang-Salat

Diese Zubereitung bringt Ihnen die Aromen des asiatischen Kontinents, in einem Rezept, das Sie in weniger als 1 Stunde fertigstellen werden.

Inhaltsstoffe

F√ľr diese Zubereitung ben√∂tigen Sie:

  • 60 g fein gehackter Spinat.
  • 65g Kopfsalat.
  • 150 g Reis.
  • 3 Essl√∂ffel Oliven√∂l.
  • 1 Essl√∂ffel Essig.
  • 85 g fein gehackte Nori-Algen.
  • 2 Essl√∂ffel Zitronensaft
  • 50 g zuvor geriebene Rote Bete
  • 80 g rote Paprika in Julienne-Streifen geschnitten.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung

Befolgen Sie diese 4 Schritte f√ľr Ihre Vorbereitung:

  1. Erhitzen Sie in einem mittelgro√üen Kochtopf 400 ml Wasser mit dem Reis. Kochen Sie, bis die Fl√ľssigkeit eintrocknet. Stellen Sie das Ger√§t f√ľr 30 Minuten beiseite.
  2. Geben Sie nun den Spinat, den Salat, die Nori-Algen, die Rote Bete, den Pfeffer und den Zitronensaft in eine gro√üe Sch√ľssel.
  3. Geben Sie den Reis in die Sch√ľssel, und r√ľhren Sie mit Hilfe eines gro√üen Holzl√∂ffels alles zusammen.
  4. Zum Schluss mit dem Essig, √Ėl, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Chlorophyll Hummus

Nat√ľrliche Alternative mit delikatem Geschmack und sehr einfach zuzubereiten. Diese Zubereitung ergibt 6 Portionen.

Inhaltsstoffe

Beachten Sie die folgende Liste der Inhaltsstoffe:

  • 1 Teel√∂ffel Ingwer.
  • 2 Essl√∂ffel Oliven√∂l.
  • 400 g gekochte Kichererbsen.
  • 30ml Zitronensaft.
  • 1 Essl√∂ffel Bierhefe.
  • 1 Teel√∂ffel Kreuzk√ľmmel.
  • Salz nach Geschmack
  • 20 g Bl√§tter der wilden Petersilie.
  • 1 Teel√∂ffel schwarzer Pfeffer.

Vorbereitung

Sehen Sie sich diese 5 Schritte zur Zubereitung von Chlorophyll-Hummus an:

  1. Die Kichererbsen in eine gro√üe Sch√ľssel geben, mit kaltem Wasser f√ľllen und abtropfen lassen.
  2. Verarbeiten Sie nun die Kichererbsen und stellen Sie sie f√ľr 30 Minuten in den K√ľhlschrank.
  3. Geben Sie den Ingwer, das Oliven√∂l, die Bierhefe und den Zitronensaft in die Sch√ľssel und verarbeiten Sie sie 5 Minuten lang sehr gut, bis Sie eine glatte Paste erhalten.
  4. Kreuzk√ľmmel, Salz und Pfeffer hinzugeben und mit einem Holzl√∂ffel vorsichtig mischen.
  5. Gie√üen Sie den Hummus schlie√ülich in eine mittelgro√üe Sch√ľssel und garnieren Sie ihn mit den Petersilienbl√§ttern.
>¬† 5 M√∂glichkeiten zur Wiederverwendung von Plastikt√ľten

4. Gr√ľnes Omelett mit Mozzarella-K√§se

Das folgende Rezept enth√§lt Nori-Algen als Hauptzutat. Diese asiatische Speise ist ber√ľhmt f√ľr ihren Umami-Geschmack und ihren hohen Chlorophyllgehalt.

Inhaltsstoffe

Als nächstes sagen wir Ihnen, was Sie alles zur Hand haben sollten:

  • 240g Eier.
  • 100 g frische Tomaten in W√ľrfel geschnitten.
  • 80g rote Paprika in W√ľrfel geschnitten.
  • 200 g Auberginen, die zuvor im Ofen gegart wurden.
  • 250 g Mozzarella-K√§se.
  • 60 g Nori-Algen, die zuvor zerkleinert wurden.
  • 2 Essl√∂ffel Oliven√∂l.
  • 1 Teel√∂ffel Salz.
  • 15 g zerdr√ľckter Knoblauch.

Vorbereitung

Folgen Sie den unten beschriebenen Schritten:

  1. Braten Sie das Olivenöl und den Knoblauch in einer großen Pfanne goldbraun an.
  2. Geben Sie nun die Aubergine hinzu und r√ľhren Sie mit einem Holzl√∂ffel 5 Minuten lang um.
  3. F√ľgen Sie die Nori-Algen, die Tomaten und die rote Paprika hinzu. Weiterr√ľhren.
  4. F√ľgen Sie dann den Mozzarella-K√§se in St√ľcken mit den Eiern hinzu. Senken Sie die Flamme und decken Sie sie f√ľr 5 Minuten ab.
  5. Drehen Sie das Omelett um und lassen Sie es weitere 3 Minuten zugedeckt ruhen.
  6. Zum Schluss auf einer Platte anrichten und mit getoastetem Brot servieren.

5. Gr√ľner Gold-Shake

Dies ist ein gro√üartiges Beispiel daf√ľr, wie man antioxidativen Chlorophyllsaft zubereitet. Wenn Sie ihn probieren, werden Sie sp√ľren, wie seine Energie Ihren K√∂rper durchstr√∂mt und wiederherstellt.

batido-de-oro-verde-clorofila

Inhaltsstoffe

F√ľr diese Zubereitung ben√∂tigen Sie:

  • 20ml Zitronensaft
  • 15g Stevia.
  • 100 g Salatgurke.
  • 30 g Kiwi-Frucht.
  • 500 ml Kokosnusswasser.
  • 100 g gr√ľner Apfel.
  • 30g Spargel.
  • 20 g krause Petersilienbl√§tter.

Vorbereitung

Befolgen Sie diese Schritte, um den gr√ľnen Gold-Smoothie zuzubereiten:

  1. Um dieses Getränk zuzubereiten, geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und verarbeiten Sie sie, bis Sie ein einheitliches Aussehen erhalten.
  2. In Gläsern servieren und mit den Petersilienblättern garnieren

Dies schlie√üt diesen Artikel √ľber Chlorophyll ab : Vorteile und wie man es verwendet. Wir haben keinen Zweifel, dass diese Informationen f√ľr Ihre Gesundheit von gro√üem Nutzen sein werden. Jetzt liegt es an Ihnen, in Ihre Zubereitungen Lebensmittel einzubauen, die reich an diesem Pigment sind, und seine Vorteile zu verbreiten. Kopf hoch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.