fbpx

Was ist der Kiri-Baum und wie kann er zur Bekämpfung der globalen Erwärmung beitragen?

árbol-Kiri-portada

Der Kiri ist ein Baum, der den Planeten retten könnte, weil er eine große Hilfe gegen die globale Erwärmung, die Umweltverschmutzung und die Wüstenbildung des Ökosystems ist. Tatsächlich wird er in vielen Kulturen als der “Baum der Zukunft” bezeichnet.

Es gibt noch viele weitere Details des Kiri-Baums, die wir Ihnen mitteilen möchten: Sind Sie bereit?

Tree Kiri: Was ist das?

Der Kiri-Baum gilt wegen seiner üppigen rosa-lila Blüte als einer der schönsten Bäume der Welt. Aus diesem Grund wird sie heute weithin als Zierpflanze verwendet.

Er ist auch unter dem Namen Kaiserinbaum oder Paulownia tomentosa bekannt. Er ist in China beheimatet und gehört speziell zur Familie der Paulowniaceae, und sein Vorkommen trägt zur Verbesserung der Luft-, Wasser- und Bodenbedingungen bei.

Auf diese Weise kann sie ein großer Verbündeter bei der Bekämpfung der Umweltverschmutzung, der globalen Erwärmung und der Desertifikation von Ökosystemen sein. Er wird sogar oft der Baum des Lebens genannt, da er mehr Sauerstoff produziert als andere Bäume.

Welches sind die Merkmale des Baumes Kiri?

Es gibt viele Eigenschaften des Kiri-Baums, die ihn authentisch machen, und in diesem Abschnitt des Beitrags wollen wir sie Ihnen im Detail erläutern.

Baum anpassungsfähig an verschiedene Klimazonen

Ein Kiri-Baum passt sich an eine Vielzahl von Klimazonen an und verträgt extreme Temperaturen von -20 ºC bis 45 ºC. Aufgrund dieser Eigenschaft werden sie als eine große Hilfe gegen die Wüstenbildung auf dem Planeten angesehen.

Baum, der mehr Sauerstoff produziert

Die Kiri stoßen große Mengen Sauerstoff aus und nehmen mindestens zehnmal mehr Kohlendioxid auf als andere Bäume. Ein ausgewachsener Baum kann sogar bis zu 21,7 kg CO2 pro Tag binden.

Baum in großer Höhe

Die Kiri-Bäume wachsen bis zu 27 Meter hoch und werden bei guten Bedingungen etwa 100 Jahre alt. Ihr Stamm hat einen Durchmesser zwischen 7 und 20 Metern, und sie können sogar mindestens 5 Mal aus demselben Stamm sprießen.

Sehr gesunder Baum

Dank ihrer hohen Widerstandsfähigkeit gegen Schädlinge sind sie sehr gesunde Bäume. Da sie ihre Wachstumsgefäße und Wurzeln in kurzer Zeit regenerieren, können sie zudem Feuer widerstehen und kontaminierte Gebiete tolerieren.

árbol-Kiri-cuerpo

Baum mit auffälligem Aussehen

Die auffälligen Blüten des Kiri-Baums sind lila gefärbt und können ihn beim Austrieb vollständig bedecken. Seine stickstoffreichen Blätter erreichen eine Breite von bis zu 40 cm, und wenn sie fallen, reichern sie den Boden an und dienen als nahrhafter Dünger.

Blühender Baum

Der Kaiserinbaum gedeiht in verschmutztem Boden und Wasser und kann sogar den Boden während des Wachstums reinigen. Sie kann auch auf schlechten oder erodierten Böden gedeihen, sofern sie Zugang zu Kompost und einem guten Bewässerungssystem hat.

Unter diesen schlechten Bedingungen ist sein Wachstum jedoch langsamer. Das Ideal, um eine optimale Entwicklung zu garantieren, ist die Pflanzung auf tiefen und gut entwässerten Böden, vorzugsweise auf sandigen Flanken. Es ist zu beachten, dass sie salzhaltige Böden nicht unterstützen.

Einzelner Zucht-Baum

Die Vermehrung des Kiri-Baums ist einfach, sie kann durch Stecklinge oder Samen erfolgen. Sie wächst in der Regel schneller als andere Arten und nimmt täglich etwa 2 cm zu, so dass sie in einem Jahr bis zu 6 Meter hoch wird.

Wissen Sie, wofür der Kiri-Baum verwendet wird?

Von Greenuso aus wollen wir auf diese Frage antworten, indem wir 8 wichtige Aspekte zur Verwendung des Baumes Kiri erwähnen:

  1. Es ist eine ausgezeichnete ökologische Ressource für die Erzeugung von Biomasse in Wärmekraftwerken oder für die Hausheizung.
  2. Dank seines tiefen Wurzelsystems und seiner Fähigkeit, das CO2 zu fixieren, ist er ideal, um die Erosion des Bodens zu erholen, zu kontrollieren und zu stabilisieren.
  3. Er dient als Ersatz oder Ergänzung zu Kohle, da er ein hervorragender fester Biobrennstoff ist.
  4. Seine Blätter eignen sich als Futtermittel, da sie einen sehr hohen Nährwert haben und sich hervorragend zur Fütterung des Viehs und zur Herstellung von Kompost eignen.
  5. Mit seinem Holz können Aquädukte in ländlichen Gebieten gebaut werden.
  6. Viele Menschen machen Kunsthandwerk aus ihrem Holz, weil es leicht zu schnitzen ist.
  7. Es kann zur Herstellung von Zubehör für Flugzeuge oder Yachten verwendet werden, für die leichtes, hochwertiges Holz benötigt wird.
  8. Sein Holz ist ideal für die Herstellung von Surfbrettern, Wakeboards, Skiern, Fässern, Möbeln, Schubladen und Musikinstrumenten, da es Schädlingen gut widersteht.

Jetzt, da Sie wissen, was der Kiri-Baum ist und wie er zur Erhaltung des Planeten beiträgt, ist es an der Zeit, sie in die Praxis umzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.