fbpx

EndgĂŒltiger Trick zur Pflanzung einer kernlosen Ananas

plantar una piña sin semilla

Sie möchten zu Hause eine Ananas pflanzen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Keine Sorge! Von Greenuso aus wollen wir Ihnen einen definitiven Trick zeigen, wie Sie eine kernlose Ananas pflanzen können, damit Sie diese reiche Frucht zu Hause anbauen können.

Also, passen Sie auf und verpassen Sie keines der Details, die wir weiter unten enthĂŒllen werden. Fangen wir an!

Was sind die Vorteile der Ananas?

Die Ananas ist eine tropische Frucht, die in GetrĂ€nken, Salaten und sogar zur Dekoration von Desserts und Cocktails verwendet wird. DarĂŒber hinaus bringt der Verzehr aufgrund seiner harntreibenden und entgiftenden Eigenschaften hĂ€ufig große gesundheitliche Vorteile mit sich.

Aus diesem Grund wird es in DiĂ€ten und zur BekĂ€mpfung von Bluthochdruck und Cholesterin sehr empfohlen. Außerdem ist es reich an Ballaststoffen und Vitamin C, FolsĂ€ure, Natrium, Kalzium, Kalium, Eisen und anderen.

Wie man Schritt fĂŒr Schritt eine kernlose Ananas pflanzt

Um zu wissen, wie man eine Ananaspflanze ohne Samen anbaut, bringen wir Ihnen von Greenuso eine praktische Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung zur DurchfĂŒhrung und Erzielung guter Ergebnisse.

plantar una piña sin semilla

Materialien

Sie sollten eine Ananas zur Hand haben, die weder zu reif noch zu grĂŒn ist. Der Reifegrad der Frucht ist wichtig, um die Keimung der neuen Pflanze zu gewĂ€hrleisten.

Nehmen Sie auch einen BehĂ€lter mit Wasser, in dem die Pflanze keimen wird, ein scharfes Messer und einen Topf mit gedĂŒngter Erde mit.

Verfahren

Als NĂ€chstes werden wir Ihnen die Schritte erklĂ€ren, die Sie befolgen mĂŒssen, um eine kernlose Ananas zu pflanzen:

  1. Entfernen Sie die Krone von der Ananas. Beim Entfernen der Krone der Ananas mĂŒssen Sie sehr vorsichtig sein, da die Wurzeln der neuen Pflanze aus der Ananas sprießen werden. Schneiden Sie die Krone mit einem Messer ab, aber nicht dort, wo sie sich mit der Frucht verbindet. Versuchen Sie, den Schnitt zwei Zentimeter tiefer zu machen.
  2. Reinigen Sie die Basis. Sobald die Krone abgetrennt ist, schneiden Sie alle RĂ€nder der Ananas mit dem Messer ab, bis nur noch der mittlere Teil ĂŒbrig bleibt. Außerdem ist es ratsam, zwei oder drei Linien von den BlĂ€ttern der Krone zu entfernen. Jene BlĂ€tter, die sich am unteren Rand der Krone befinden und nicht die in der Mitte.
  3. Bereiten Sie den BehĂ€lter vor. FĂŒllen Sie einen BehĂ€lter mit Wasser, in dem Sie die Ananas keimen lassen werden. Wir empfehlen, dass es sich um einen transparenten BehĂ€lter handelt. Nicht nur, um das Wachstum der Wurzeln zu beobachten, sondern um mehr Wasser hinzuzufĂŒgen, wenn es abnimmt, und es zu verĂ€ndern, wenn wir die Entstehung von Pilzen beobachten.
  4. FĂŒhren Sie die Ananas ein. Legen Sie die Ananas in den WasserbehĂ€lter und achten Sie darauf, dass der Boden in die FlĂŒssigkeit eingetaucht ist. Dann sollten Sie es an einen Ort stellen, wo es Sonnenlicht bekommt, vielleicht in der NĂ€he eines Fensters.
  5. Warten Sie, bis die Keimung beginnt. Jetzt mĂŒssen Sie nur noch Geduld haben und die nötige Zeit abwarten, um die Keimung der Ananas abzuschließen. Im Laufe der Tage werden Sie feststellen, dass die BlĂ€tter an der Krone zu trocknen beginnen, wĂ€hrend die BlĂ€tter in der Mitte neue BlĂ€tter treiben. In der Zwischenzeit werden in dem Teil, der unter Wasser steht, kleine Wurzeln austreiben und wachsen.
  6. Pflanzen Sie Ihre Ananaspflanze. Nach etwa einem Monat sind die Wurzeln ausreichend entwickelt und pflanzbereit.
  7. FĂŒllen Sie einen Topf mit Blumenerde und pflanzen Sie Ihre Pflanze ein. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn mit dem notwendigen Wasser ohne Überschuss gießen, damit er keine Pilze entwickelt, die seine Entwicklung schĂ€digen könnten. Und das war’s! Machen Sie sich bereit, eine köstliche Ananas zu genießen, die Sie mit eigenen HĂ€nden geerntet haben.
>  Weizenkleie: Vorteile, Eigenschaften und wie Sie sie in Ihr Leben integrieren

Nun laden wir Sie ein, diesen definitiven Trick zur Pflanzung einer kernlosen Ananas in die Praxis umzusetzen. Auf diese Weise werden Sie die Krone nicht wegwerfen, sondern sie nutzen, um eine neue zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.