fbpx

Vorteile von √§therischen √Ėlen beim Kochen

Beneficios de los aceites esenciales para cocinar

Wussten Sie, dass immer mehr Menschen √§therischen √Ėlen beim Kochen verwenden? Das liegt an seiner Kraft, alle Vorz√ľge der Natur in kleinen Flaschen zu konzentrieren.

Obwohl die meisten Menschen wissen, dass diese √Ėle in der Medizin, Kosmetik und Aromatherapie verwendet werden, kennen nur wenige ihr gro√ües gastronomisches Potenzial. Deshalb laden wir Sie heute bei Greenusoein, eine neue Welt kulinarischer Vorteile zu entdecken: Folgen Sie uns!

Was sind √§therische √Ėle zum Kochen?

√Ątherische √Ėle sind konzentrierte Naturstoffe, die aus der Wurzel, dem Stamm, den Bl√§ttern oder den Bl√ľten einer bestimmten Pflanze gewonnen werden. Diese duftende Essenz wird durch Destillation oder Pressen gewonnen und dann mit einer pflanzlichen Basis gemischt, um verschiedene Produkte zu erhalten.

Zu den am weitesten verbreiteten Anwendungen geh√∂ren u.a. die Behandlung von Muskelbeschwerden, Stress und Angstzust√§nden. Dar√ľber hinaus ist seine Anwendung in kosmetischen Produkten und Lufterfrischern f√ľr den Haushalt bekannt.

Doch nur wenige wissen, dass Sie mit einer kleinen Menge √§therischen √Ėls Ihr Lieblingsgericht zu einem Geschmackserlebnis wie kein anderes machen k√∂nnen. Vielleicht sind Sie sogar schon einmal an einer dieser kleinen Flaschen vorbeigegangen, ohne zu wissen, wie sehr sie Ihre kulinarischen F√§higkeiten steigern k√∂nnen.

Au√üerdem ist es wichtig zu wissen, dass nicht alle √§therischen √Ėle innerlich eingenommen werden k√∂nnen. Deshalb sollten Sie sehr vorsichtig sein und sich ausreichend √ľber deren Vielfalt, Toxizit√§t und Eigenschaften informieren.

5 Vorteile von √§therischen √Ėlen f√ľr die Ern√§hrung

Hier sind die wichtigsten Vorteile der Verwendung von √§therischen √Ėlen in Ihrer Nahrung:

Erhöhen Sie die Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel

Eine gro√üe Anzahl von √§therischen √Ėlen zeichnet sich durch ihre antioxidativen und antimikrobiellen Eigenschaften aus, die das Wachstum von Bakterien in Ihren Lebensmitteln verhindern. Deshalb haben diese Produkte in den letzten Jahren die Synthetika als nat√ľrliche Konservierungsmittel verdr√§ngt.

Die hervorragendsten werden aus Pflanzen wie Thymian, Zimt, Oregano und Nelken√∂l hergestellt. Wenn Sie ein paar Tropfen in Ihre Speisen geben , sch√ľtzen Sie diese vor sch√§dlichen Pilzen und Hefenund halten sie so viel l√§nger haltbar.

Es wird Ihnen helfen, auf nat√ľrliche Weise Gewicht zu verlieren

Es ist bekannt, dass Lavendelöl zum Kochen, enthält Eigenschaften, die das Verdauungssystem zu stimulieren. Außerdem zeichnen sich andere wie Grapefruit, Pfefferminze und Fenchel dadurch aus, dass sie die Arbeit der Enzyme beschleunigen und helfen, das Körperfett schnell ab zubauen.

>  Wie man Sprossen zu Hause macht

Außerdem sticht das Zimtöl hervor, das seit Jahren zur Kontrolle des Insulinspiegels im Blut verwendet wird. Wir empfehlen, diese Zutaten mit einer ausgewogenen Ernährung und körperlicher Aktivität zu kombinieren, um kurzfristig Gewicht zu verlieren. Denken Sie nicht, dass es sich lohnt, sie in Ihre Ernährungsgewohnheiten einzubeziehen?

Sie haben ein persönliches Inventar an konzentrierten Aromen

Lust auf eine Orangeade und kein Obst mehr? Sie brauchen nicht auf den Markt zu laufen, sondern geben einfach zwei Tropfen √§therisches Orangen√∂l in Ihr Getr√§nk und schon kann es losgehen. Au√üerdem brauchen Sie Koriander oder Basilikum nicht zu waschen, zu hacken, zu mahlen und zu verarbeiten, wenn Sie ihre √§therischen √Ėle schnell verwenden k√∂nnen.

Noch besser ist, dass Sie sich keine Sorgen √ľber die Verf√ľgbarkeit einiger Kr√§uter und Pflanzen au√üerhalb der Saison machen m√ľssen, denn wenn Sie diese √§therischen √Ėle lagern , haben Sie das ganze Jahr √ľber Zugang zuihnen. Diese Alternative ist sehr praktisch, da Sie wenig Platz f√ľr die Lagerung ben√∂tigen und die Intensit√§t der Aromen und Ger√ľche erhalten bleibt.

Ihre Zubereitungen bekommen einen Gourmet-Touch

Es ist eine Tatsache, dass wir alle gutes Essen genie√üen. F√ľgen Sie einfach ein wenig von diesen Zutaten hinzu und Sie √ľberraschen Freunde und Familie bei einem Mittagessen. Versuchen Sie es mit √§therischem Rosmarin√∂l, das einen intensiven Geschmack hat, um Ihre Zubereitungen zu verbessern. Wenn Sie au√üerdem exotischere D√ľfte hinzuf√ľgen m√∂chten, w√§ren Rosen- oder Vanille√∂le eine gute Alternative.

Mischen Sie einfach kleine Mengen in Gerichte wie Salate, Eintöpfe und Soßen. Auch in Desserts wie Torten, Cupcakes oder Alfajores wird es mit großem Erfolg eingesetzt.

Es ist eine unsch√§tzbare Quelle f√ľr das allgemeine Wohlbefinden

Wie wir bereits erw√§hnt haben, haben √§therische √Ėle mehrere gesundheitliche Vorteile. Es geht nur darum, gen√ľgend Informationen zu erhalten, um ihre Eigenschaften sicher zu nutzen.

Sie k√∂nnen die Frische von Pfefferminz√∂l in Ihre morgendlichen Getr√§nke geben und den Tag voller Energie beginnen. Dar√ľber hinaus sch√ľtzen die antiseptischen Eigenschaften von Kardamom in Dressings, Salaten oder So√üen Ihren K√∂rper vor Infektionen.

>¬† Dosierung von Ingwer und andere Informationen √ľber diese multifunktionale Pflanze

Auf der anderen Seite, wenn Sie sich Sorgen √ľber Sodbrennen machen, f√ľgen Sie kleine Dosen von Ingwer √§therisches √Ėl zu Ihrem Essen, oder sogar beim Backen von leckeren Keksen. Und wir k√∂nnen Salbei nicht vergessen, der Menstruationsschmerzen lindert und hormonelle Ungleichgewichte wie die Menopause kontrolliert.

Kurz gesagt, durch den Verzehr von √§therischen √Ėlen erfreuen Sie nicht nur Ihre Geschmacksnerven, sondern f√∂rdern auch die allgemeine Gesundheit.

Tipps zum Kochen mit √§therischen √Ėlen

Bevor Sie √§therische √Ėle in Ihrer Nahrung verwenden, ist es sehr wichtig, das Folgende zu beachten:

  • Vermeiden Sie die Verwendung von duftenden √§therischen √Ėlen zum Kochen, da diese nicht f√ľr die Einnahme aufbereitet wurden und giftig sein k√∂nnen. Wenn Sie dieses Problem vermeiden wollen, kaufen Sie am besten Produkte, die f√ľr den kulinarischen Gebrauch zertifiziert sind.
  • Aufgrund ihrer hohen Konzentration empfehlen wir, mit nur 1 oder 2 Tropfen √§therischer √Ėle zu beginnen. Dies ist in der Regel ausreichend, um den erwarteten Geruch und Geschmack zu erhalten. Sie k√∂nnen die Dosierung jedoch an Ihren Geschmack anpassen, wenn Sie mit dem Produkt vertrauter werden.
  • Es ist ratsam, sie in einem Tr√§ger√∂l oder in Butter zu verd√ľnnen, bevor Sie sie zu Ihrer Nahrung hinzuf√ľgen. Auf diese Weise f√§llt es Ihnen leichter, es gleichm√§√üig in der Zubereitung zu verteilen.
  • √Ątherische √Ėle f√ľr den gastronomischen Einsatz sind empfindlich gegen√ľber hohen Temperaturen. Deshalb sollten Sie sie nach dem Kochen und vor dem Servieren in Ihre Rezepte einarbeiten.
  • Beachten Sie, dass einige √§therische √Ėle Phenole enthalten, die, wenn Sie sie nicht richtig verd√ľnnen, Ver√§tzungen der Schleimh√§ute verursachen k√∂nnen. Deshalb empfehlen wir, sie an einem sicheren Ort aufzubewahren, an dem Kinder keinen Zugriff darauf haben.

So viel zu unserem Beitrag √ľber √§therische √Ėle zum Kochen und ihre Vorteile. Wir von Greenuso m√∂chten, dass Sie die medizinischen Eigenschaften dieser Produkte optimal nutzen und Ihren Mahlzeiten eine Gourmet-Note verleihen. Und denken Sie daran, wenn Sie irgendeinen Gesundheitszustand haben, ist es ratsam, Ihren Arzt zu konsultieren, um zu erfahren, welche √§therischen √Ėle Sie konsumieren k√∂nnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.