fbpx

7 hausgemachte Fliegenfallen, die wirksam sind

7 trampas para moscas caseras que son efectivas

Seien wir ehrlich: Fliegen sind ekelhaft, aber auch sehr gefĂ€hrlich fĂŒr unsere Gesundheit. Zeit in den Bau selbstgemachter Fliegenvernichter zu investieren, ist eine der besten Ideen, die man haben kann.

Fliegen sind lÀstige Tiere und schwer zu kontrollieren. Sie sind gefÀhrlich, weil wir sie nicht kontrollieren können, geschweige denn wissen, wo sie sich ausgeruht haben, bevor sie auf der Nahrung landen, die Sie essen.

Diese Insekten werden von MĂŒll, verrottetem Essen, FĂ€kalien, schmutzigem Wasser angezogen, aber sie werden auch von frisch zubereiteten Speisen, SĂ€ften, heißen GetrĂ€nken angezogen, d.h. sie können auf allem stehen, was sie ernĂ€hrt.

Man schĂ€tzt, dass eine Million Bakterien in der gemeinen Fliege ein perfektes Vehikel fĂŒr ihre Ausbreitung finden.

Wir könnten Ihnen weiterhin GrĂŒnde geben, Ihre eigenen Fliegenvernichter zu bauen, aber wir sind sicher, dass Sie hier sind, weil Sie wissen, wie wichtig es ist, diesen SchĂ€dling genau zu bekĂ€mpfen.

Mit selbstgemachten Materialien, die leicht zu finden und sehr preisgĂŒnstig sind, werden Sie die effektivsten Möglichkeiten entdecken, Fliegenfallen herzustellen und sich von diesem fliegenden Insekt zu verabschieden.

FlaschenschnÀpper

Trampas para moscas con botellas

Dies ist eines der einfachsten und schnellsten Dinge, die man tun kann.

Nehmen Sie eine Plastikflasche, markieren Sie etwa fĂŒnf Finger vom Mund und schneiden Sie sie so aus, dass Sie einen Plastiktrichter erhalten.

Bringen Sie nun den Trichter am Körper der Flasche an, die Sie gerade geschnitten haben. Der weniger breite Teil sollte sich in der geschnittenen Flasche befinden.

Wenn Sie die Flasche aufhĂ€ngen möchten, öffnen Sie mit einer warmen Nelke vier Löcher in der Flasche und dem Trichter. Man steckt ein StĂŒck Seil durch jedes Loch, so dass man es aufhĂ€ngen und in jedem Raum platzieren kann, ohne es zu stören.

Bevor Sie die SchnĂŒre zum AufhĂ€ngen der Fliegenfalle ĂŒbergeben, mĂŒssen Sie den Köder platzieren, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Etwas Wasser erhitzen und Zucker hinzufĂŒgen. RĂŒhren, bis der Zucker vollstĂ€ndig aufgelöst ist.

Wenn das Zuckerwasser warm ist, fĂŒgen Sie einen Löffel Hefe hinzu. RĂŒhren, bis die gesamte Hefe verdĂŒnnt ist.

Gießen Sie den Inhalt in die Flasche und bedecken Sie sie mit dem Trichter, wie wir Ihnen gesagt haben, mit der schmalsten Stelle zur Innenseite der Flasche hin, die Sie zerschnitten haben.

Bald beginnt die Hefe zu reagieren und es bildet sich Kohlendioxid, ein Geruch, der Fliegen in die Falle lockt.

Sie dringen durch den Trichter ein, finden aber nicht mehr heraus und fallen in einem der effektivsten FliegenfÀnger tot um.

Wenn Sie keine Hefe haben, können Sie den gleichen Fliegenvernichter herstellen, indem Sie etwas Dung in die Flasche geben. Sie können auch Obst und GemĂŒse probieren, das Fliegen anlockt, bis sie in Ihre Falle tappen.

Mit Wasser gefĂŒllter Klarsichtbeutel

Bolsa transparente llena de agua

FĂŒr einige Fallen, die sich seit Jahren als wirksam erwiesen haben, gibt es keine ErklĂ€rung. Aber sie werden immer noch benutzt, und die Fliegen fliehen schließlich dorthin.

Ein deutliches Beispiel dafĂŒr sind die mit Wasser gefĂŒllten durchsichtigen SĂ€cke.

Es ist sehr einfach, nehmen Sie einen durchsichtigen Beutel, fĂŒllen Sie ihn zur HĂ€lfte mit Wasser und halten Sie ihn fest, um ein Auslaufen der FlĂŒssigkeit zu verhindern.

Stellen Sie mehrere dieser Fliegenfallen her und hĂ€ngen Sie sie an verschiedenen Orten bei Ihnen zu Hause auf. Es kann in der NĂ€he der Fenster, in der KĂŒche und im Esszimmer sein.

Viele Leute sagen, dass die Fliegen, wenn sie sich in den SĂ€cken spiegeln, mit einer viel grĂ¶ĂŸeren Dimension herauskommen als die echten, zu Tode erschrocken.

Diese Version scheint validiert worden zu sein, als CDs in verschiedenen Teilen des Hauses verwendet wurden. Mit dem gleichen Ergebnis wie bei den WassersÀcken hören die Fliegen in den Bereichen, in denen sie aufgehÀngt werden, auf zu fliegen.

Anpflanzung von Pflanzen als Fliegenvernichtungsmittel

Siembra plantas como trampas para moscas

Eine der wirksamsten Methoden, Fliegen zu bekĂ€mpfen, ist der Geruch – man greift sie mit derselben Methode an, mit der sie ihre keim- und bakterienbeladenen Beine ausfindig machen.

Es gibt mehrere DĂŒfte, die in die entgegengesetzte Richtung Ihres Hauses fliegen, zwei davon sind Minze und GrĂŒne Minze.

Pflanzen Sie etwas Minze und GrĂŒne Minze in Töpfe und stellen Sie sie an verschiedenen EingĂ€ngen Ihres Hauses auf.

Fenster, an der TĂŒr, in der KĂŒche, im Wohnzimmer; Sie bringen nicht nur einen Hauch von Farbe in Ihre Wohnung, sondern auch einen Duft von Eifersucht, der Fliegen von Ihrem Zuhause fernhĂ€lt.

Gibt es noch etwas, was Sie von diesen kompletten Fliegenmördern verlangen können? Das glauben wir nicht. KĂŒmmern Sie sich um sie und sie werden lange halten.

Papier als Fliegenvernichter

Papel como trampas para moscas

Fliegenpapier ist ein Klassiker bei der BekĂ€mpfung dieser Art von fliegenden Insekten. Es ist jedoch eines der ekligsten, sowohl fĂŒr das Auge als auch fĂŒr die Entfernung von der Stelle, an der wir es platzieren.

Die Herstellung eines Fliegenvernichtungspapiers ist sehr einfach und hilft Ihnen beim Recycling.

Nehmen Sie ein Blatt Papier, das Sie benutzt haben, und bestreichen Sie es mit einer Mischung aus zwei Esslöffeln Öl, zwei Esslöffeln Honig und etwa sechs Esslöffeln Harz

HĂ€ngen Sie das Papier in den Eingangsbereichen Ihres Hauses auf, Sie werden sehen, wie die Fliegen angelockt werden und sich auf Ihrem Papier festsetzen.

Wenn Sie sie aufheben wollen, ein Tipp: Stecken Sie das Papier in eine TĂŒte, damit Sie es nicht berĂŒhren mĂŒssen und es weniger wahrscheinlich ist, dass es an Ihrer Haut klebt

Mehr stinkende Fliegentöter

MĂĄs trampas para moscas con olor

Wie wir sagten, ist das Aroma eine der wirksamsten Methoden zur BekÀmpfung von Fliegen. Wenn dieses Aroma von Rauch begleitet wird, umso besser!

Was kann man tun, um Geruch und Rauch im Haus zu haben, ohne ein Feuer zu machen? RÀucherstÀbchen!

Ja, Sie können eine Vielzahl von DĂŒften kaufen, darunter Zitronella, sehen, wie die Fliegen und andere fliegende Tiere aus Ihren RĂ€umen kommen.

Die Anwendung dieser Methode ist sehr einfach

Kaufen Sie die Stöcke, zĂŒnden Sie einige an verschiedenen Stellen Ihrer Wohnung an, und in kurzer Zeit fliegen die Fliegen und MĂŒcken an einen anderen Ort, der fĂŒr sie angenehmer riecht.

Zitrone und Nelken, um die Fliegen fernzuhalten

Zitrone ist einer der GerĂŒche, die fliegende Insekten wie Fliegen am meisten hassen.

Dies ist eine sehr effektive Methode, wenn Sie planen, auf dem Land oder in einem offenen Gebiet zu essen.

Bevor Sie das Essen servieren, schneiden Sie einige Zitronen ab und drĂŒcken Sie sie in der NĂ€he des Tisches aus, an dem Sie essen werden.

Werfen Sie die bereits ausgedrĂŒckte Zitrone nicht weg, sondern nehmen Sie einige Nelken und stecken Sie sie in die Zitrone. Die Kombination der Zitrone und der Nelken erzeugt ein unertrĂ€gliches Aroma fĂŒr die Fliegen.

Innerhalb weniger Minuten werden Sie feststellen, dass es keine Fliegen um den Tisch herum gibt und dass Sie einen gemĂŒtlichen und angenehmen Abend verbringen werden, ohne die Anwesenheit lĂ€stiger fliegender Tiere.

Rechtzeitige Reinigung des Hauses

Limpieza puntual del hogar

Fliegen werden, wie Sie wissen, von jedem Geruch angezogen.

Durch die Kontrolle von Dingen wie HausmĂŒll, Obst, schmutziges Geschirr in der SpĂŒlmaschine usw. wird die Emission von GerĂŒchen, die Fliegen anziehen, auf ein Minimum reduziert.

Sie können Ihre Böden auch mit natĂŒrlichen Desinfektionsmitteln mit Zusatz von natĂŒrlichen Inhaltsstoffen wie Essig oder Zitronensaft reinigen, um Fliegen fernzuhalten.

Das bedeutet nicht, dass man ein Putzfanatiker wird, man muss nur mehr auf die Details achten, die Fliegen zu sich nach Hause locken können.

Haben Sie weitere Ideen fĂŒr die Herstellung von Fliegenfallen? Schreiben Sie uns in das Kommentarfeld und teilen Sie der Gemeinschaft mit, wie man Fliegen fĂ€ngt und eliminiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.